Flucht vor der Wirklichkeit: Markt für Online-Spiele wächst – bald auch für mehr Nachhaltigkeit?

Dass ich als Trend Gedanken-Herausgeber trotz systemischer Börsenprobleme die Publikation fortführe, liegt an den Herausforderungen unserer Zeit: Klimawandel, Finanzkrise, reduzierte Mitbestimmung, die Folgen von Peak Energy und Peak Soil – und es ist wichtig, dass alle Hebel in Bewegung bleiben, um miteinander ins Gespräch zu kommen. Ein Wandel in allen Bereichen in Wirtschaft und Gesellschaft […]

Permakultur und Kreislaufwirtschaft – in jeder Stadt weltweit

Die Initiative die “Erben der Erde” wird in diesem Film nur kurz erwähnt (ab ca. 3:30). Viele Worte sind auch nicht nötig, denn das zugrunde liegende Prinzip ist klar: Das zurzeit herrschende Wirtschafts- und Gesellschaftssystem hinterlässt den nächsten Generationen einen gigantischen Müllhaufen und existenzielle Probleme.   In dem Film ist ebenfalls zu sehen: Hannovers Partnerstadt […]

WandelFindetStadt – Futurzwei berichtet über Trend Gedanken-Herausgeber Gert Schmidt

Stiftung Futurzwei-Geschichte “Ich mag Müll!” Rück- und Ausblick auf Börsenberichte, Trend Gedanken und die Arbeit von Gert Schmidt Die Internet-Publikation “Trend Gedanken” ist längst keine reine Börsenplattform mehr. Statt dessen findet hier eine kritische Auseinandersetzung über die Ereignisse an den Finanzmärkten statt. Es bestehen destruktive Wechselwirkungen zwischen Finanzindustrie, Industrieproduktion, globales Wirtschaften, Wirtschaftswachstum, Peak Oil/Peak Soil/Peak […]

Immobilieninvestments: Lager aufbauen für Krisenzeiten

75 Prozent des geförderten Rohöls wird für Transportenergie verwendet. Das ist aus vielfältiger Hinsicht, ökonomisch, sozial und ökologisch, kaum zukunftsfähig. Derzeit werden rund 80 Mio Barrel Rohöl täglich gefördert. Die zukunftsfähige Ölförderung beträgt nach den Berechnungen von deutschlands einzigem Professor für Erdölgeologie,Wolfgang Blendinger gerade mal 1 Mio Barrel. Die Differenz, 79 Mio Barrel täglich, sorgen für Peak […]

Ring frei für mindestens eine weitere Runde billiges Geld, Brot und Spiele

Was uns jetzt Sorge bereitet, könnte überwiegend öffentliches Geschrei der “Diva” sein sein. So werden die Konditionen für die Finanzmärkte verbessert. Dass dabei Föderalismus und Demokratie zu kurz kommen, ist das Opfer, dass uns auferlegt wird, um nicht ins Finanz-Chaos abzudriften. Meine Vermutung: Die Inflationskarte wurde bisher noch nicht ausgespielt, um den Zeitpunkt hinauszuzögern. Aber […]

DAX kitzelt an der 7.000er Marke – das Schwarzer Peter Spiel geht in die nächste Runde

Die Mittelstandsbank IKB zeigt heute einen Ausblick auf die Risiken, die weiterhin in den Depots der Banken schlummern: Fast eine halbe Milliarde Euro muss das Institut abschreiben, weil Anleihebestände niedriger bewertet wurden, berichtet das Handelsblatt. Bei solchen Daten kann ein Institut in die Nähe einer massiven Schieflage geraten, wenn das Eigenkapital nicht ausreicht. Lesen Sie dazu […]

Sachwerte und nachhaltige Geschäftsmodelle bevozugt

Die Wahl in Berlin und zuvor auch die Kommunalwahl in Niedersachsen sind die Indikatoren für den beschleunigten Wandel der Gesellschaft – bis hin zur Bedeutungslosigkeit einer etablierten “Wirtschaftspartei”, die FDP, und dem Erstarken alternativer Kräfte, die “Grünen Piraten” (Grüne- und Piratenpartei). Der Börse dürfte die Entwicklung zunächst nicht schaden, weil SPD / Grüne in Finanzkreisen […]