Zum Verkauf bei Ebay: Börsensoftware und Buch Technische Indikatoren

Weil ich mit meinen Aktivitäten nicht wieder zu den Finanzmärkten zurückkehren werde, trenne ich mich von ein paar – für Börsianer – nützlichen Dingen:

http://www.ebay.de/sch/glueckself02/m.html?item=252713848850

Das grosse Buch der Technischen Indikatoren von Thomas Müller 9. Auflage 2007

Das große Buch der Technischen Indikatoren – Alles über Oszillatoren, Trendfolger, Zyklentechnik

Das Indikatoren Standardwerk, überarbeitet in der 9. Auflage von 2007. 786 Seiten. Einschließlich CD „Market Maker 3.0“ (Vollversion).

Die Auflage ist beim vergriffen. Zum Verkauf steht daher eins der seltenen Exemplare des Buchs. Für Einsteiger an der Börse ist es eine optimale Lektüre. Profis schätzen das Buch wegen seiner umfangreichen Ideensammlung zur Aktienanalyse. Alles, was Anleger über Aktienanalysen wissen könnten, steht in dem Buch.

Es gibt auch einen Abschnitt über Neuronale Netze. Hierzu habe ich zwei weitere Auktionen, und zwar „Neuro Forecaster“ und „Evolver“ (Genetische Algorithmen), beides Windows-Software von 1994. Weitere Details in den anderen Auktionen.

Weitere Details zum Buch „Das große Buch der Technischen Indikatoren“ bitte auf der Internet-Seite von Boersenverlag.de nachlesen.

Evolver Genetic Algorithm Problem Solver, Optimieren mit Genetische Algorithmen

Evolver – The Genetic Algorithm Problem Solver

Version 3.0 und Upgrade auf 3.5

* 2 x Original 3,5“ Disketten
* Handbuch

Systemvoraussetzungen

Hardware: 4 MB RAM (besser 8 MB), mindestens 2 MB Speicherplatz auf der Festplatte, Prozessor 486 DX oder höher.
Software: MS-DOS, Windows 3.1, Excel in den Versionen 3.0 / 4.0 / 5.0

Evolver läuft als Excel Add-In.

Hersteller 1995: AXCELIS, INC, Seattle, USA

Hersteller heute: Palisade Corporation, Ithaca, New York, USA

Wikipedia schreibt:
„Evolver is a software package that allows users to solve a wide variety of optimization problems using a genetic algorithm. Launched in 1990, it was the first commercially available genetic algorithm package for personal computers. The program was originally developed by Axcelis, Inc. and is now owned by Palisade Corporation.“

„Axcelis builds advanced optimization tools using genetic algorithm (GA), Neural Network, OptQuest, and linear programming algorithms to quickly solve problems in finance, distribution, scheduling, resource allocation, manufacturing, budgeting, engineering, and more. Virtually any type of problem that can be modeled in a spreadsheet can be solved by our flagship product Evolver, including otherwise unsolvable, complex nonlinear problems.“

Mit Evolver habe ich in den 90er Jahren Zeitreihen zur Börsenanalyse analysiert, um z.B. optimale Einstiegszeitpunkte für Investments zu berechnen. Die Analyse mit Genetischen Algorithmen half dabei, Muster zu finden und für sehr lange Datenreihen Schwellwerte von Kauf- und Verkaufsignalen zu definieren.

Die Software wird heute weiter gepflegt und in der Version 7.0 von der Fa. Palisade vertrieben, und zwar „auf den Gebieten von Finanz, Verteilung, Planung, Ressourcen-Zuordnung, Fertigung, Budgetierung, Technik usw. Praktisch jede Art von in Excel modellierbarem Problem kann durch Evolver gelöst werden, d.h., selbst sonst unlösbare komplexe und nicht lineare Probleme. Evolver ist mit einer einzigartigen Fähigkeit versehen, um die beste „globale“ Gesamtlösung zu finden, die von herkömmlichen Lösungsanwendungen meistens übersehen werden.“ (Zitat von der Homepage)

Die Programmdisketten wurden stets im Büro und im trockenen Keller gelagert. Ob durch die lange Lagerzeit alle Funktionen der Disks erhalten geblieben sind, kann ich nicht sagen. Habe die Disks Ende der 90er Jahre das letzte Mal benutzt und bin danach auf ein anderes System umgestiegen.

In anderen Auktionen stehen zum Verkauf „Das große Buch der Technischen Indikatoren“ und „Neuro Forecaster“ (Neuronale Netze) – ebenfalls Klassiker der Börsenanalyse.

Neuro Forecaster with Genetica Net Builder, Neuronale Netze, Investment Forecast

Incorporating the Poweraof Neural Networks, Genetic Algorithms and Artificial Intellicence for Real-World Applications

Short Term Fotrecast, Mid-Term Forecast, Long-Termin Forecast Classification

Hersteller: Neuro Intelligent Business Software, NIBS Pte Ltd

Obwohl schon 23 Jahre alt, hat diese Software ihre Aktualität behalten: Es lassen sich mit ihr Datenreihen analysieren und Modelle für künftige Entwicklungen erstellen, geeignet für wissenschaftliche und betriebliche Zwecke, insbesondere auch für Analyse und Prognose von Börsendaten.

Lieferumfang:

* Handbuch
* 3,5“ Diskette Neuro Forecaster
* 3,5“ Diskette MasterKey Diskette

Systemvoraussetzungen:

IBM PC 386/486, MS Windows 3.1, MS-DOS oder höher, 3,5“ Floppy Disk, 4 MB RAM, 5 MB Speicherplatz, VGA-Grafik

Das Programm gehörte zu den High-End Profi-Programmen zu Neuronalen Netzen und Genetischen Algorithmen der 90er Jahre, Kaufpreis über 2.000 D-Mark, vergleichbar mit den Werkzeugen von heute, wie z.B. von Investox. Anwendungen sind auch für Geschäfts-Datenreihen, Wetterprognosen usw. möglich.

Möglicherweise läuft der Neuro Forecaster sogar im Kompatibilitätsmodus aktueller Betriebssysteme. Falls nicht, lohnt es sich allein hierfür einen alten PC zu aktivieren, um darauf die Zeitreihen berechnen zu lassen.

Die Programmdisketten wurden stets im Büro und im trockenen Keller gelagert. Ob durch die lange Lagerzeit alle Funktionen der Disks erhalten geblieben sind, kann ich nicht sagen. Habe die Disks Ende der 90er Jahre das letzte Mal benutzt und bin danach auf ein anderes System umgestiegen.

Über Neuronale Netze wird auch heute immer noch viel berichtet. Mit dem Neuro Forecaster gibt es die Gelegenheit, die Funktionsweise kennenzulernen und damit zu experimentieren. Ideal auch für Bildungszwecke, z.B. für hochbegabte Kinder.

Auf zwei Seiten des Handbuchs gibt es Bleistift-Kindergekritzel und die Heftung hat etwas gelitten. Lesbarkeit und Funktionen sind gewährleistet.

 

ebay-verkauf-boersensorftware