Einem Mann, der hungrig ist, muss man nicht erzählen, dass er Essen braucht

Diesen bemerkenswerten Satz sagte John Kenneth Galbraith. Er erinnert an die Auswirkungen von Eigeninteresse auf die Gesellschaft. Mit den grundlegenden Bedürfnissen, die ein Mensch hat, wird er stets alles Mögliche unternehmen, um sich und seine Familie zu versorgen, zu schützen und weiterzuentwickeln. Deshalb neigt der Mensch zu Handels- und Tauschgeschäften, um  seine Lebenssituation zu verbessern. Außerdem ergänzt Adam Smith, dass sich […]