Kontrovers: Optimismus oder Pessimismus

Im Kommentarbereich tauchte eine spannende Frage auf: Herrscht überschießender Optimismus vor? Eine abschließende Antwort lässt sich schwer finden, weil die Börse nur selten ihr wahres Gesich zeigt. Jeder Analyst greift bei der Bewertung auf eigene Daten zurück, so dass gegensätzliche Meinungen entstehen. Schließlich stehen sich bei jedem Börsengeschäft Optimisten und Pessimisten gegenüber. In der nachfolgenden […]

Anlagestrategie P.T.

Zukauf Münchner Rückversicherung Knock Out. 500 Stück CG21 RY zu 1,55 M. E. liegt immer noch eine fundamentale Unterbewertung vor. Zum 30.09.2006 betrug das Eigenkapital 25,651 Mrd. Eur. Die aktuelle Marktkapitalisierung beträgt 27,8 Mrd. EUR Mit dem angekündigten Aktienrückkaufprogramm wird die Marktkapitalisierung um 1 Mrd. sinken. Die Münchner Rück hält über 180 Mrd. EUR in […]

DAX 6.310.

Etwas zu mutig sind die Marktteilnehmer heute eingestiegen – erkennbar anhand der hohen Marktbreite während des Anstiegs. Die A/D-Linie kletterte stärker als der DAX. Deshalb sollten für heute keine Wunder erwartet werden. Eine schnelle Fortsetzung der Aufwärtsbewegung ist unwahrscheinlich. Es darf mit einem kleinen Rückschlag und/oder einer Seitwärtsbewegung gerechnet werden. Handlungsbedarf für das Moving Markets […]

DAX 6.281. Den Mutigen gehört die Welt

Die Entscheidung, heute LONG zu gehen (Dt. Bank) und alle Positionen zu halten beruhte auch auf folgendem Indikatormuster der vergangenen Monate: Beta Faktor Indikatoren Die mutigen Anleger, die während der Konsolidierungsphasen Aktien kauften, profitierten vom Aufschwung am stärksten. Sie konzentrierten sich auf Werte, die eine besonders niedrige Gewinnrendite aufwiesen. Ihr Mut wurde jedesmal belohnt: Die […]

Moving Markets Depot: Tausch von TUI gegen Dt. Bank

Verkaufen: 180 Aktien TUI zu 15,51 Euro Kaufen: 30 Aktien Dt. Bank, WKN 514000 zu 97,41 Euro Der „ewige“ Turnaround-Kandidat wird gegen einen renditestarken Titel getauscht. Die Dt. Bank zählt zu den klassischen Trendsetter-Aktien mit hohem Beta Faktor. Die Notierungen gerieten deshalb in den vergangenen Tagen überdurchschnittlich unter Druck und dürfte bei einer Erholung stärker […]