US Anleihen Stimmungsindex (USAS)

Neue Bewertung des US Anleihen Stimmungsindex (USAS) 30.08.2006 Die Situation verschlechterte sich gegenüber der vorherigen Bewertung vom 14.08.2006. Das „smart money“ senkt seine Risiken – erkennbar anhand des fallenden USAS. Die Marktteilnehmer laufen den steigenden Kursen nicht hinterher. Das könnte die Vorbereitung auf eine Top Bildung sein. Scheitert der Dow Jones am 11.350/11.400 Punkte-Widerstand, könnte […]

Moving Markets Depot, ein Testballon: Kauf 1.000 DAX Short Zertifikate ABN0PC, letzter Kurs 5,68 Euro

http://zertifikate.onvista.de/snapshot.html?ID_OSI=11895990 Stop Loss für diese Position: DAX 5.890. An den heute Vormittag beschriebenen Warnsignalen scheint etwas dran zu sein. Eigentlich hätte der DAX mit dem neuen Tageshoch von 5.882 Punkten nach oben durchstarten können. Statt dessen prallte er von der Marke ab und fiel auf 5.860 Punkte. Das könnte der Auftakt zu einer Top Bildung […]

Moving Markets Depot: Verkauf der DAX Long Zertifikate zu 7,44 Euro

Die Risiken für die Long Spekulation erhöhten sich. Aus den USA winkt die NYSE A/D-Linie mit einem Verkaufsignal. Deshalb ist dort ein Rücksetzer wahrscheinlicher als eine rasche Fortsetzung des Anstiegs. Die DAX Indikatoren liefern ebenfalls Hinweise, dass die Aufwärtsbewegung eine Pause einlegen könnte. Der Umverteilungsindex kletterte, was das kurzfristige Warnsignal der DAX A/D-Linie bestätigt. Auch […]

Moving Markets Depot: Kauf 200 Aktien Gold Fields zu 15,65 Euro

http://de.finance.yahoo.com/q/bc?s=EDG.F&t=5d Die Gold Trend Prognose zeigt seit einigen Tagen aufwärts und beschleunigte heute auf dem Weg nach oben. Das signalisiert, dass das Edelmetall bei 15.400 Euro / 615 USD seinen Boden gefunden haben könnte. Im Rahmen des Aufwärtstrends erscheint es gut möglich, dass die Notierungen in Richtung 660/700 USD bzw. 16.700/17.000 Euro marschieren. Um an […]

Aufwärtstrend intakt

Die Indikatoren signalisieren einen intakten Aufwärtstrend. Weder eine Überhitzung, noch der Ansatz einer Top Bildung sind erkennbar. Mit dem neuen Zwischenhoch wurden die Kaufsignale bestätigt. Für das Moving Markets Depot besteht kein Handlungsbedarf.