Abenteuerliche Ideen

In den Medien wird über ein Scheitern des WWU nachgedacht. Es ist schon denkbar, daß nicht alle Staaten des europäischen Währungsraums Mitglieder bleiben. Sollten z.B. die Niederländer heute mit einer großen Mehrheit (z.B. über 65, 70 Prozent) gegen die EU Verfassung stimmen, könnte das abenteuerliche Ideen auslösen. Die niederländische Regierung könnte dann über die Mitgliedschaft […]

Hypovereinsbank mit Gefahr einer Top Bildung

Bei der Hypovereinsbank wird es jetzt spannend: Vergangene Woche waren die von Massenmedien mobilisierten, hohen Umsätze ein Hinweis auf einen oberen Umkehrpunkt. Die anschließenden niedrigen Umsätze könnten jetzt den erwarteten Abwärtstrend starten. Sie sehen das anhand der nachfolgenden Grafik: Zahlreiche Marktteilnehmer sitzen jetzt auf ihren Aktienpaketen, die sie oberhalb von 19,70 Euro einsammelten. Fällt die […]

DAX 4463. Kleiner Rückschlag am Nachmittag brachte keine Bereinigung.

Der DAX fiel am Nachmittag, so daß er entsprechend der Indikatormechanik richtig auf die Warnsignale reagierte. Aber in der Bewertung von heute Vormittag kam es darauf an, daß sich der Markt gegenüber der Entwicklung vom 25.05. unterscheidet. Am Ende des Tages bleibt festzustellen: Das Abwärtspotential blieb erhalten. Die A/D-Linie notiert über ihrem Zwischentief des Vormittags. […]

DAX 4466, Indikatoren zeigen abwärts

Die beschriebene Indikatormechanik für eine Top Bildung, auf hohem Niveau stabile A/D-Linie und LS Indikator, blieben bestehen. Damit kann die erwartete Abwärtsbewegung starten. Solange die A/D-Linie eine positive Divergenz zeigt, bestehen guten Chancen für fallende Notierungen.

Mögliche neue Indikatormuster

Der gestiegene LS Indikator kündigt die mögliche Top Bildung an. Dabei nehmen die Marktteilnehmer Gewinne bei den Aktien mit hoher Marktkapitalisierung mit (Kapitalabzug, schwacher CMI Germany) und schichten freiwerdende Mittel in Richtung der Index Leichtgewichte um. Zuletzt gab es das am 25.05.2005. Allerdings blieb die Top Bildung vor einer Woche im Ansatz stecken und stellte […]